Zutaten

1. Schritt
½
Eisbergsalat
2 Handvoll
Rucola
½ Bund
Radieschen
4
Tomaten
1
Zwiebel

Eisbergsalat waschen, die Blätter in größere Stücke teilen. Rucola putzen, waschen, trocken tupfen. Radieschen und Tomaten in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, fein hacken.

2. Schritt
Essig
Öl
Salz und Pfeffer
Chili
160 g gekochte
Linsen
80 g
Kichererbsen aus dem Glas

Marinade aus Essig, Öl, Salz, Chili und Pfeffer zubereiten, Linsen, Kichererbsen und restliche Salatzutaten damit anmachen. Portionsweise auf Tellern anrichten.

Wirkung

Der kernig-frische Salat macht lange satt und versorgt den Organismus mit Vitaminen, Mineralstoffen, pflanzlichem Eiweiß und Ballaststoffen.
 

Unser Tipp

Knusprige Pastinaken-Chips

Die knusprigen Pastinaken-Chips sind eine tolle und leckere Alternative zu herkömmlichen Kartoffel-Chips. Mit wenigen Zutaten ist der kalorienarme Snack zubereitet, der Ihnen kein schlechtes Gewissen bereitet.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen